Der Obst- & Gartenbauverein

Lauf an der Pegnitz

Der Obst- & Gartenbauverein

Lauf an der Pegnitz

Termine & Berichte

Hier finden Sie eine Übersicht aller aktuellen Vereins-Termine und Berichte zu den vergangenen Veranstaltungen.

Wir laden unsere Mitglieder und Freunde zu unserer Weihnachtsfeier mit Kaffee, Christstollen und Geschichten am Sonntag, 11. Dezember 2022, um 16.15 Uhr in den Saal des „Alten Rathauses“ ein. Einlass ist erst ab 16.00 Uhr. Die Feier soll ein gemeinsames Abendessen beschließen. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Haben Sie einen Walnussbaum, der mehr trägt, als Sie selbst brauchen können? – Melden Sie sich beim Verein Grünspecht e.V. und nehmen am Projekt „Nüsse fürs Nürnberger Land“ teil. Zum Dank winkt Ihnen leckeres Walnussmus.

Regionale Versorgung – ein immer häufiger aufkommendes Stichwort. Man müsste, sollte, könnte sich doch viel mehr mit Lebensmitteln aus der Region versorgen. Der Verein Grünspecht e.V. hat zu diesem Anliegen ein Projekt gestartet: „Nüsse fürs Nürnberger Land“ heißt es und befasst sich mit Naturverbindung und zukunftsfähigen Lebensweisen. Im Rahmen des Projekts stellt der Verein aus gesammelten Nüssen leckeres, lokales Walnussmuss her, und verteilt es an die teilnehmenden Spender. Mehr Infos dazu finden Sie in diesem Artikel der PZ oder auf der Seite des Grünspecht e.V.

Wer Lust hat, den Verein bei seinen geselligen Ernteaktionen der Nüsse zu unterstützen, darf sich gerne melden. Ab dem 28.9.2022 trifft man sich jeden Mittwoch von 16-18 Uhr und jeden Samstag von 11-13 Uhr rund um Happurg zum gemeinsamen Sammeln. Der direkte Kontakt erfolgt über: nuesseprojekt@gruenspecht-ev.de

Dank an Christoph Schütz von Pixabay für das Bild vom Walnussbaum

Eine Pflanzenkrankheit namens „Feuer-Brand“ breitet sich derzeit in Franken aus. Um die Krankheit einschätzen und eindämmen zu können, müssen erkannte Fälle gemeldet werden. Betroffen sind neben der Quitte die Kultur- und Zierformen von Apfel und Birne, sowie Weiß- und Rotdorn, Feuerdorn, Vogelbeere und Mehlbeere, Zwergmispel und Felsenbirne.

Erkennbar ist der Feuer-Brand an dunkelbraun bis schwarz verfärbten, absterbenden Trieben. Wenn sie solche Veränderungen an ihren Obst-Bäumen bemerken, wenden Sie sich bitte an die zuständige Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege an den Landratsämtern oder per Mail an die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Pflanzenschutz: phytobakteriologie@lfl.bayern.de.

Mehr Infos dazu im auf den Seiten der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und im Artikel der PZ.

Danke an Eva Satzl und die LfL (Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft) für das Foto von einem mit Feuerbrand-befallenen Apfelbaum.

Grillnachmittag

Samstag, 13. August 2022 ab 15:30 Uhr:

Alle, die den Obst-und Gartenbauverein kennenlernen wollen und selbstverständlich alle, die schon dazu gehören, sind bei unserem Grillfest im Schmererhof herzlich willkommen!

Wir laden Mitglieder und Gäste zu einem Grillnachmittag mit gemütlichem Beisammensein und zum Austausch Ihres Garten-Wissens ein. Im Hof der Pension „Schmererhof“ in Schönberg erwarten Sie Deftiges vom Grill und erfrischende Getränke. Bei Regen dürfen wir den Frühstücksraum des Schmererhofs nutzen.

Für Getränke und Speisen sorgen wir. Parkplätze finden Sie auf dem Marktplatz und beim Kindergarten am Gartenweg.

Die Adresse lautet: Landpension Schmererhof, Brünnelweg 1 in 91207 Schönberg. Weitere Informationen über die Gaststätte erhalten Sie über diesen link: https://schmererhof.de/

Danke an Webandi auf Pixabay für das tolle Grillfoto.

Kalender