Zum Inhalt springen

Franken sucht den Hirschkäfer

Suchen Sie mit nach der gefährdeten Käferart

Das Bayerische Landesamt für Umwelt, die Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft und der Verein Hirschkäferfreunde Nature Two bitten um Hilfe bei der Suche nach dem imposanten Käfer. Auf einer eigens für den Hirschkäfer eingerichteten Internetseite kann jeder seine Beobachtungen melden und viel Wissenswertes über den Käfer mit den geweihartigen Beißwerkzeugen erfahren.

Bitte beachten Sie, dass die Käfer unbedingt am Fundort belassen werden sollen! Es geht nur um die Erfassung der Funde, die Käfer sollen geschützt werden und in Ihrer natürlichen Umgebung bleiben.

Dank an Lubos Houska auf Pixabay für das Hirschkäferbild.