Gartentipps

monatliche Gartentipps von Gunter Rösch

Gartentipp Dezember

  • von

von Gunter Rösch

Jetzt sollte man darauf achten, dass Obstbäume, besonders Apfelbäume, gegen Wildverbiss geschützt sind. Dazu eignen sich  engmaschige Drahtgitter, Lattengitter, Plastikspiralen oder ähnliche Barrieren, die um den Stamm herum angebracht werden.

Weiterlesen »Gartentipp Dezember

Gartentipp November

  • von

von Gunter Rösch

Die Obsternte sollte spätesten jetzt abgeschlossen sein und das Laub ist nach einem Frost auch kein Thema mehr am Baum. Abgefallenes Laub entweder gesondert Kompostieren oder auf den Beeten unter Ziersträuchern mulchen.

Weiterlesen »Gartentipp November

Gartentipp Oktober

  • von

von Gunter Rösch

Bis Ende Oktober schließen wir die Obsternte ab. Äpfel, Birnen und was sonst noch am Baum hängt nehmen wir ab. Nur die Kiwi lassen wir noch bis zum ersten Frost hängen, denn durch den Frost bekommen sie, für unsere Breiten, die richtige Süße.

Weiterlesen »Gartentipp Oktober

Gartentipp September

  • von

von Gunter Rösch

Herbstzeit – Erntezeit

Äpfel, Birnen und anderes Kernobst kann jetzt geerntet werden. Die reifen Früchte mit einem leichten Dreh abpflücken, aber dabei darauf achten, dass die noch nicht ausgereiften Früchte am Baum bleiben, bis sie reif sind. Unreife und überreife Früchte sind nicht für eine Winterlagerung geeignet.

Weiterlesen »Gartentipp September

Gartentipp August

  • von

von Gunter Rösch

An Arbeit mangelt es auch im August nicht. Einige Arbeiten macht man routinemäßig, andere Tätigkeiten schafft man sich selbst an. Langsam aber sicher kommen die Blumenzwiebeln in die Supermärkte, und auch die Kataloge der Gartenversender für den Herbst/Frühjahr trudeln langsam ein. Die lauen Abende verbringt man jetzt immer häufiger auf der Terrasse, mit den Katalogen in der Hand. Man überlegt bereits jetzt im August, was im Frühjahr im Garten blühen soll.

Weiterlesen »Gartentipp August

Gartentipp Juli

  • von

von Gunter Rösch

Der Juli ist der Monat der Rosen. Die meisten Rosen entfalten sich jetzt in ihrer vollkommenen Schönheit. Auch im Staudenbeet blüht jetzt einiges. Balkonblumen wiegen ihre zierlichen Blüten im Wind und auch die meisten Kübelpflanzen haben sich nun endlich zur Blüte entschlossen.

Weiterlesen »Gartentipp Juli

Gartentipp Juni

  • von

von Gunter Rösch

Mitte Juni setzt die Haupternte der Erdbeeren ein. Dann folgt die Johannisbeeren und die Stachelbeeren. Auch das erste Steinobst wird so langsam erntereif. Es fallen nicht nur Erntearbeiten an, sondern auch die Pflege muss berücksichtigt werden.

Weiterlesen »Gartentipp Juni

Gartentipp Mai

  • von

von Gunter Rösch

Wenn bei Äpfeln und Birnen der Fruchtansatz zu stark ist, dann empfiehlt es sich die Früchte auszudünnen. Die Einzelfrüchte entwickeln sich dadurch besser und ergeben somit qualitativ hochwertigeres Obst. Allerdings sollte der sogenannte natürliche „Junifall“ abgewartet werden.

Weiterlesen »Gartentipp Mai

Gartentipp April

  • von

von Gunter Rösch

An den Obstgehölzen werden die Knospen täglich dicker. Pfirsiche und Aprikosen blühen bereits. Bald folgen Pflaumen, Süß- und Sauerkirschen. Sie sollten – wenn möglich – vor Spätfrösten geschützt werden.

Weiterlesen »Gartentipp April

Gartentipp März

  • von

von Gunter Rösch

Was ist zu tun im Obstgarten?

Jetzt ist ist die Zeit gekommen um Apfel- und Birnenbäume in Form zu bringen. Jüngere Bäume brauchen einen Erziehungschnitt und ältere Bäume einen Auslichtungsschnitt. Zu dicht gewordene Kronen werden gelichtet, d.h. dabei ist es sinnvoller ganze Astpartien zu entfernen als viele Zweige mittlerer Stärke, die durch die vielen Schnittstellen jedes Jahr wieder behandelt werden müssen.

Weiterlesen »Gartentipp März